Koblenz

Das Lager Koblenz (PWTE A10)

Offizielle Bezeichnung: Prisoner of War Temporary Enclosure A10
Geplan­te Kapazität: 50.000
Existenzdauer: Ein­ge­rich­tet nach dem 08.05.1945

Auflösung des Lagers

Das Lager in Koblenz wur­de am 10. Juli 1945 von den ame­ri­ka­ni­schen Trup­pen an die Fran­zo­sen über­ge­ben, da das Lager in deren Besat­zungs­zo­ne lag. Zu die­sem Zeit­punkt befan­den sich noch ca. 21.200 Gefan­ge­ne im Lager.

Erinnerung an das Lager

Eine genaue Erfor­schung der Geschich­te des Lagers in Koblenz steht noch aus, wes­halb bis­her nur weni­ge Infor­ma­tio­nen vor­lie­gen.